Kommentare

Lacan-Symposium „Der Blick als Umgabe“ — 2 Kommentare

  1. Hal­lo, lei­der war ich ver­hin­dert, scha­de, scha­de … ist es ir­gend­wie mög­lich, die Vor­trä­ge zu „er­beu­ten“ – wie stel­le ich das an?
    Ihre For­schun­gen sind für mich so wich­tig, weil ich als Thea­ter­frau und Rhe­to­ri­ke­rin ja im­mer mit der Fra­ge umgehe,
    war­um die­se Schwie­rig­keit, sich den Bli­cken auzusetzen .…
    Danke!
    MfG
    Bar­ba­ra Rüster

    • Sehr ge­ehr­te Frau Rüster,
      wie kom­men Sie an die Skrip­te der vier Vor­trä­ge? Da müss­ten Sie die Vor­tra­gen­den fra­gen, ein­zeln, ob Sie Ih­nen die Da­tei zur Ver­fü­gung stel­len. Die E-Mail-Adres­sen fin­den Sie leicht im Internet.
      Es grüßt Sie
      Rolf Nemitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.