Freuds Polsterstich oder Die Gouvernante

Das Kon­zept des Pols­ter­stichs oder Stepp­punkts wird von La­can zu­erst im Psy­cho­se-Se­mi­nar vor­ge­stellt; spä­ter wird dar­aus der Be­griff des Her­ren­si­gni­fi­kan­ten. Gibt es für den Pols­ter­stich ei­nen An­knüp­fungs­punkt bei Freud? Jac­ques-Alain Mil­ler hat dazu eine in­ter­es­san­te The­se.

mehr …