Seminar 8

Le transfert dans sa disparité subjective, sa prétendue situation, ses excursions techniques
Vorlesung vom 16. November 1960 bis zum 28. Juni 1961 im Sainte-Anne-Krankenhaus in Paris

Kritische Ausgabe

Version Stécriture:
Le transfert dans sa disparité subjective, sa prétendue situation, ses excursions techniques.
Herausgegeben von einer Gruppe um die Zeitschrift „Littoral“ (Jean Allouch, Danielle Arnoux u.a.), ab 1983.
Word-Datei

Hintergrundinformationen zur Stécriture-Affäre findet man bei Roudinesco((Elisabeth Roudinesco: Jacques Lacan. Bericht über ein Leben, Geschichte eines Denksystems. Kiepenheuer & Witsch, Köln 1996, S. 616-619.)) sowie hier.

Wort-für-Wort-Transkriptionen

Version Staferla:
Le transfert. 1960-61. Website Staferla. Ohne Ort, ohne Jahr. Auf der Grundlage von Version Stécriture.
– Word-Dateien und durchsuchbare PDF-Datei: hier

Weitere Transkriptionen und Mitschriften dieses Seminars findet man auf der Website gaogoa.free.fr > Séminaires > Séminaire 8 > Z (für „Zorro“).

Redaktionell überarbeitete Transkriptionen

Version Miller 1991:
Le séminaire, livre VIII. Le transfert. 1960 – 1961. Textherstellung durch Jacques-Alain Miller. 1. Auflage. Éditions du Seuil, Paris 1991

Zu Version Miller 1991: Le transfert dans tous ses errata. Hg. v. der École Lacanienne de Psychanalyse. EPEL, Paris 1991

Version Miller 2001:
Le séminaire, livre VIII. Le transfert. 1960 – 1961. Textherstellung durch Jacques-Alain Miller. 2., korrigierte Auflage. Éditions du Seuil, Paris 2002

Übersetzung

Version Miller/Gondek:
Das Seminar, Buch VIII (1960 – 1961). Die Übertragung. 1. Auflage. übersetzt von Hans-Dieter Gondek nach dem von Jacques-Alain Miller hergestellten französischen Text in der zweiten, korrigierten Auflage von 2002. Passagen, Wien 2008

Außerdem

Hinweise auf zusätzliche Versionen gibt das Werkverzeichnis Lacan des Lacan-Archivs Bregenz.

Zum Seitenanfang

Anmerkung